6.0/10 rating 1 vote

Pawlowsches Hundekläffen, beim Wort Strache

FPÖ, XXIV. Gesetzgebungsperiode

  • gegen: Dr. Johannes Hübner
  • Präsidium: Mag. Dr. Martin Graf
  • erhalten im: Mittwoch, 24 März 2010

Abgeordneter Dr. Johannes Hübner (FPÖ): ..Ich komme jetzt kurz zu dem Antrag, den Kollege Stadler eingebracht hat. Der Kollege Stadler hat zwar einen tief sitzenden Strache-Minderwertigkeitskomplex (Abg. Scheibner: Minderwertigkeitskomplex – ein Blödsinn!) und kläfft wie ein pawlowscher Hund, wenn er das Wort „Strache“ hört – ja, das nehme ich gerne, den Ordnungsruf nehme ich gerne –, aber er hat manchmal auch durchaus vernünftige Ideen und Vorschläge. Was er hier zu Kerneuropa hervorgebracht hat, hat einige vernünftige Ansätze....

Ordnungsruf

Präsident Mag. Dr. Martin Graf: Nach Einsicht in das Stenographische Protokoll erteile ich Herrn Abgeordnetem Dr. Hüb­ner für seine Ausdrucksweise in Richtung des Herrn Abgeordneten Mag. Stadler, „er kläfft wie ein pawlowscher Hund, wenn er das Wort ,Strache‘ hört“, einen Ordnungsruf.